Aktion: Kostenlose Kontrolle Ihrer Silikonfugen auf Dichtigkeit

Aktion: Kostenlose Kontrolle Ihrer Silikonfugen auf Dichtigkeit

Mit einer der häufigsten Gründe warum ein Wasserschaden in Badezimmern entsteht, sind spröde oder gar gerissene Silikonfugen.

Achten Sie auf die Dichtigkeit Ihrer Silikonfugen.

Silikonfugen sind wartungsbedürftig und deshalb von der Gewährleistung ausgeschlossen (SIA Norm 118/248, Art. 6.5). Im Nassbereich haben die Silikonfugen eine Dichtungsfunktion und sind deshalb periodisch auf ihre funktionsfähigkeit zu überprüfen. Defekte und/oder abgelöste Silikonfugen im Nassbereich sind unverzüglich zu reparieren, damit keine Folgeschäden entstehen können.

Schützen Sie sich vor Unannehmlichkeiten in der Zukunft und lassen Sie Ihre Silikonfugen kostenlos auf Dichtigkeit und Risse prüfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.